Ausbau des Fernwärmenetzes

Der Bauabschnitt 2012

Seit Mitte Mai läuft in Ismaning der Ausbau des Fernwärmenetzes.
Auf der hier abgebildeten Karte sind die vier verschiedenen Baulose zu sehen, mit denen der erste Teil des Gemeindegebietes erschlossen wird. Rund 280 Privatkunden, Gewerbebetriebe und öffentliche Einrichtungen werden 2012 die Möglichkeit haben, sich an das Fernwärmenetz anzuschließen. Die für dieses Jahr geplante Trassenlänge beträgt über sieben Kilometer, in den kommenden Jahren wird das Netz auf rund 90 Kilometer Länge wachsen.

 

Bitte beachten Sie: Es sind nur die Hauptleitungen abgebildet, die Planung ist noch nicht auf einzelne Grundstücke bezogen. Im Rahmen des Planungs- und Baufortschritts können noch kleinere Änderungen erforderlich werden.